ohne dich ist alles doof - SAAUJA

Im laufe eines Lebens passieren viele doofe Sachen. Zum Beispiel die Einschulung. Doch hinter jeder dunklen Wolkenfront wartet die Sonne.

Es war ein harter Weg. Doch Sie haben es geschafft. Nachdem Sie Ihre Haushaltshilfe kennen gelernt haben, entschlossen Sie sich dazu, diese mit dem Bund der Ehe eine längere Zeit an sich zu binden. Ihre Haushaltshilfe hat einen Namen, doch diesen vergessen Sie öfter mal. Deshalb rufen Sie: „Spatzi!“, oder „Humpelbeinchen!“ Doch Humpelbeinchen kommt nicht, um Ihnen aus Ihren Lieblingsbuch „Puffel der Sodomisten Pandabär, der sich in die Erdkröte Lorenzo verliebte“ vorzulesen. „Humpelbeinchen“ oder „Schlabberbärchen“ hat sich im Kaufhaus verirrt. Er musste auf Klo, hat sich aber, wegen den anderen Kaufhaus-Besuchern, nicht auf die Toilette getraut. „Pullerbäckchen“ braucht viel Ruhe um den Gang zum WC erfolgreich zu meistern.

Auf der Suche nach einem ruhigen Ort, um sein Geschäft zu erledigen, lief er immer tiefer und immer tiefer in den Schwarzwald. Seine Blase war schon fast am platzen. Doch überall waren kleine Spatzen und wilde Rehe, die ihn neugierig beobachteten. So lief Ihr Humpelbeinchen immer weiter. Sie sahen Ihr Humpelbeinchen nie mehr wieder und erkannten: “Ohne dich ist alles doof, Haushaltshilfe, von der mir immer noch nicht der Name einfällt.” ENDE

Teilen auf Teile! Share on FacebookEmail this to someoneShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on Pinterest